Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Mehrere Beiträge des Lehrstuhls bei verschiedenen renommierten Fachkonferenzen

Der Lehrstuhl für Personalmanagement, Führung und Organisation ist in diesem Jahr wieder bei verschiedenen renommierten Fachkonferenzen vertreten.

So wurden folgende Beiträge angenommen:

  • G-Forum, Oktober 2017, Wuppertal:

    • Matthias Baum und Tanja Rabl: Does digital capital trigger employees' corporate entrepreneurship decisions? The moderating role of personal initiative and digital fluency

  • SKM Symposium "Competence-Based Strategic Management", September 2017, Berlin:

    • Matthias Baum, Anja Danner-Schröder, Gordon Müller-Seitz und Tanja Rabl:
      Organizational emergence: Interdisciplinary perspectives against the backdrop of the digital transformation of crisis management

  • Herbstworkshop der Wissenschaftlichen Kommission Personal im Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft, September 2017, Paderborn:

    • Martin Amann und Tanja Rabl:
      Bedürfnisgerechte Gestaltung formaler betrieblicher Weiterbildung älterer Beschäftigter
    • David Maurer und Tanja Rabl:
      Determinants of continuing vocational training success

  • Academy of Management Annual Meeting, August 2017, Atlanta, USA:

    • Dennis Stabler und Tanja Rabl:
      Perception of group heterogeneity: The role of attitudes and experiences
    • Tanja Rabl:
      Mitwirkung am Caucus "Global diversity and inclusion benchmarking"

  • European Academy of Management Annual Conference, June 2017, Glasgow, Schottland:

    • Dennis Stabler und Tanja Rabl:
      Reality versus perception of reality: How group heterogeneity is perceived depending on objective faultlines and objective diversity

  • Wissenschaftliche Jahrestagung des Verbands der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft, Juni 2017, St. Gallen, Schweiz:

    • Tanja Rabl, María del Carmen Triana, Seo-Young Byun und Laura Bosch:
      Wann und warum ist ein organisationaler Integrations- und Lernansatz im Hinblick auf Diversität effektiv? Die Rolle von Person-Organisations-Passung und Ethik
      (als Beitrag zum Symposium "Nachhaltiger Wandel durch Diversity Management: Erkenntnisse heute, Wirkungen morgen?)

Wir freuen uns auf interessante Forschungsdiskussionen und einen spannenden Austausch bei den Konferenzen.

Schnellzugriff Personalmanagement, Führung und Organisation

Schnellzugriff Allgemein