Lehrstuhl für Personalmanagement, Führung und Organisation

Externe Doktorandin

Anna Werner, M.Sc.

 

E-Mail: anna.werner[at]wiwi.uni-kl.de

 

Biographie

Akademischer Werdegang

  • M.Sc. im Fach Betriebswirtschaftslehre an der Universität Bayreuth (Schwerpunkt: Personalmanagement und strategisches Management)
  • Masterarbeit: „Subjektive Theorien zu Funktionsweise und Wirkung internationaler Teamarbeit“
  • B.A. im Fach International Cultural and Business Studies an der Universität Passau und der Universidad de Costa Rica (Schwerpunkt: ibero-romaischer Kulturraum)
  • Bachelorarbeit: „Interkulturelle Konflikte in global agierenden Unternehmen am Beispiel der SEAT S.A.“

Berufstätigkeit    

  • 06/2014 - 04/2017: Wissenschaftliche Projektmitarbeiterin am Lehrstuhl für Personalmanagement, Führung und Organisation an der Technischen Universität Kaiserslautern
  • 04/2013 - 03/2014: Werkstudentin im Bereich Internationales Arbeits- und Immigrationsrecht der Siemens AG, München
  • 10/2012 - 03/2013: Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Betriebliches Personalwesen und Führungslehre, BWL IV der Universität Bayreuth
  • 08/2012 - 10/2012: Praktikum im Bereich International Transfers der BASF SE, Ludwigshafen
  • 05/2011 - 09/2011: Praktikum im operativen Personalwesen der Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH, München
  • 09/2010 - 01/2011: Praktikum im Bereich Beschaffung der SEAT S.A., Barcelona
  • 11/2008 - 07/2010: Studentische Hilfskraft der Abteilung Kommunikation der Universität Passau

 

Forschungsschwerpunkte

  •  Korruptionsprävention in kleinen und mittelständischen Unternehmen

 

Publikationen

Beiträge in Herausgeberwerken

Werner, A., Rabl, T. & Albrecht, M. (2017). Herausforderung Korruptionsprävention in KMU meistern: Entwicklung, Pilotierung und Evaluation eines Sensibilisierungsworkshops. In D. Trunk & B. Frevel (Hrsg.), Korruptionsprävention in Unternehmen und Kommunen. Eine interdisziplinäre Studie (S. 101-120). Wiesbaden: Springer VS.

Beiträge in referierten Zeitschriften

Werner, A., Rabl, T. & Best, H. (2018). Managers' corruption prevention efforts in small and medium-sized enterprises: An exploration of determinants. European Management Review. Advance online publication. doi:10.1111/emre.12165

Forschungsberichte

Werner A. & Rabl, T. (2017). Abschlussbericht für das Teilvorhaben "Sensibilisierung für Korruptionsprävention in kleinen und mittelständischen Unternehmen" im vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Verbundprojekt "Risikomanagement der Korruption aus der Perspektive von Unternehmen, Kommunen und Polizei (RiKo)". Kaiserslautern: Technische Universität Kaiserslautern. doi:102314/GBV:1009833677.

Praxisveröffentlichungen

Rabl, T., Werner, A. & Albrecht, M. (2016). Herausforderung KorruptionsPRÄVENTION in KMU meistern. Abrufbar hier.

Begutachtete Konferenzbeiträge

Werner, A. & Rabl, T. (2016). Corruption prevention in small and medium-sized enterprises: An empirical analysis of antecedents. Paper presented at the European Business Ethics Network (EBEN) Research Conference, September 8-9, Palermo, Italy.

Werner, A. & Rabl, T. (2016). Determinants of the application of corruption prevention measures in small and medium-sized enterprises. Paper presented at the Society for Business Ethics Annual Conference, August 5-7, Anaheim, USA.

Werner, A. & Rabl, T. (2015). What determines the application of corruption prevention measures in small and medium-sized enterprises? A theoretical model. Paper presented at the 15th European Academy of Management (EURAM) Annual Meeting, June 17-20, Warsaw, Poland.

Weitere Konferenzbeiträge

Albrecht, M., Werner, A. & Rabl, T. (2015). Ein Konzept für die Sensibilisierung für Korruptionsprävention in Hochschullehre und Führungskräfteweiterbildung. Presentation at the Annual Meeting of the Scientific Working Group of Transparency International Germany, October 16-17, Berlin, Germany.

Werner, A. & Rabl, T. (2015). Determinants of the application of corruption prevention measures in small and medium-sized enterprises. Presentation at the Annual Meeting of the Scientific Working Group of Transparency International Germany, October 16-17, Berlin, Germany.

Werner, A. & Rabl, T. (2014). Sensibilisierung für Korruptionsprävention in kleinen und mittleren Unternehmen. Presentation at the Annual Meeting of the Scientific Working Group of Transparency International Germany, October 7-8, Karlsruhe, Germany.

Zum Seitenanfang